Die Mund- und Fußmalenden Künstler malen mit dem Pinsel im Mund oder zwischen den Zehen. Aufgrund einer Behinderung von Geburt an, durch Krankheit oder Unfall ist es ihnen nicht möglich, ihre Hände zu gebrauchen. Den Vertrieb der Artikel mit Reproduktionen von mund- und fußgemalten Motiven übernimmt die Mund- und Fußmalende Künstler Verlag GmbH in Stuttgart als Eigenverlag der VDMFK. Der Erlös kommt den Künstlern zugute.

 

„Ich will kein Mitleid.“

Es gibt Menschen, die es trotz großer Schwierigkeiten schaffen, Herr ihres Schicksals zu werden und große Dinge zustande bringen: Im Jahr 2012 wäre Arnulf Erich Stegmann (1912–1984), eines der Gründungsmitglieder der VDMFK, 100 Jahre alt geworden.

> weiterlesen


Grußkarten­verkauf per Post

Zweimal im Jahr finden viele Menschen eine Dialogpostsendung mit Grußkarten der Mund- und Fußmalenden Künstler in ihren Briefkästen. Diese Kunstkarten sind Teil der Weihnachts- bzw. Frühjahrsaussendung des MFK-Verlags.

> weiterlesen

Über Gott und die Welt

Lars Höllerer war Anfang September zu Gast beim „Sinnsender“ ERF und stand in der Sendung „Gott sei Dank“ Rede und Anwort – zu Themen rund um Gott und die Welt.

> Lesen Sie mehr dazu

Auf einen Talk mit …

„Auf ein Bier mit …“ heißt eine Talkshow des Senders Regio TV, zu dem die Redaktion alle zwei Wochen Menschen aus den verschiedensten Lebens- und Arbeitsbereichen einlädt, die Spannendes zu berichten haben. Am 7. Oktober war Mundmaler Lars Höllerer zu Gast bei Moderator Marcel Wagner und ließ diesen einen Blick in seinen Alltag werfen. 

> Lesen Sie mehr dazu